Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha
Ich bin damit einverstandenm dass meine Daten gespeichert und im Rahmen der Bearbeitung dieser Anfrage verarbeitet werden. Alle Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt und es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt.
Senior Technology Architect SAP PI/PO (m/w)
Referenz: 8906-DV
Datum: 09.04.2018

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein Global Player und Marktführer im Bereich IT Service Providing und Outsourcing.
Für ein langfristiges Projekt bei einem großen Kunden in Stuttgart wird folgende Verstärkung gesucht:
 

SAP Senior Technology Architect SAP PI/PO (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Konzeptionelle Betreuung und Optimierung der im Betrieb befindlichen SAP Systeme.
Koordination von Offshore Teams und Abwicklung von Projektaufträgen in einem Off-Shore / Near-Shore Modell.
Sicherstellung von Systemverfügbarkeiten und SLAs.
Ständige Weiterbildung in den neuesten Entwicklungen im Umfeld SAP und Infrastrukturtechnologie.
Beratung der Anwender und des Managements der Anwenderorganisation in allen fachlichen und technischen Fragestellungen rund um SAP.
Administration und Optimierung der betreuten SAP-Systeme.
 

Ihr Profil als SAP Senior Technology Consultant (m/w):

Sie verfügen über einen der folgenden Ausbildungsabschlüsse: Diplom, Master, Bachelor, Langjährige Erfahrung in der Konfiguration mit PI/PO inklusive des Mappings und der Entwicklung.
Sie besitzen ein tiefes Verständnis von PI/PO-Architekturen, Infrastrukturen und der Interface-Entwicklung.  
Sie sind vertraut mit der Steuerung von Offshore-Teams und Tätigkeiten im IT Service Providing.
Sie sprechen fließend Deutsch und zumindest projekttauglich Englisch.
Da langfristig auch Einsätze bei anderen Kunden in Frage kommen können, sind Sie grundsätzlich reisebereit.
 

Das Angebot:

Interessante und anspruchsvolle SAP-Projekte machen Ihren Arbeitstag spannend und abwechslungsreich. In einer großen Organisation stehen Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten offen.
Sie finden ein die Eigeninitiative der Mitarbeiter förderndes Arbeitsklima vor und haben umfassenden Freiraum, ihre eigenen Ideen in einer globalen und multikulturellen Organisation zu verwirklichen.
Sie erhalten eine attraktive und überdurchschnittliche Vergütung, die der oben beschriebenen anspruchsvollen Aufgabe entspricht. Hinzu kommen umfassende Sozialleistungen (Versicherung, Altersvorsorge).