Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha
captcha

Ich bin damit einverstandenm dass meine Daten gespeichert und im Rahmen der Bearbeitung dieser Anfrage verarbeitet werden. Alle Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt und es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt.
SAP BI/BO/IP Senior Consultant (m/w)
Referenz: 7544-HW
Datum: 27.06.2017

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein weltweit führender Anbieter  in seinem Marktsegment mit weltweiter Geschäftstätigkeit. Derzeit wird das SAP Team ausgebaut.
 

SAP BI/BO/IP Senior Consultant (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Entwurf und Design von SAP BI-Architekturen.
Implementierung hochkomplexer SAP BI-Lösungen.
Kontinuierliche Optimierung aller relevanten Prozesse und Systemobjekte im Bereich SAP BI/BO/IP.
Betreuung, Support und Schulung der SAP-Anwender.
Intensiver fachlicher Austausch mit dem Business und den anderen Experten im SAP Team.
Koordination von internen und externen Projektmitarbeitern.
 

Ihr Profil als SAP BI/BO/IP Senior Consultant:

Sie haben erfolgreich studiert (Uni / FH) oder eine Ausbildung mit guten oder sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.
Sie sind sicher im Umgang mit den Modellierungs-, Entwicklungs- und Reportingwerkzeugen.
Sie sind ein anerkannter Sparring Partner der Fachbereiche und dessen Management.
Ein Pluspunkt wären Grundkenntnisse in benachbarten SAP Systemkomponenten.
Sie haben Freude an der Lösung komplexer Aufgabenstellungen in Zusammenarbeit mit den Anwendern und IT-Kollegen.
Für internationale Projekte sprechen Sie gut Englisch.
Da Sie als Berater oft beim Kunden vor Ort sein werden, ist Mobilität eine Selbstverständlichkeit für Sie.
 

Das Angebot:

Ihre Aufgabenstellung ist mit viel Verantwortung verbunden und stellt Sie täglich vor neue Herausforderungen, denen Sie sich gerne stellen.
Eigene Gestaltungsansätze werden gefördert und gefordert.
Sie werden in Ihren fachlichen und persönlichen Skills systematisch gefördert.
Kollegen im Team und Führungskräften ist es wichtig, daß jeder Mitarbeiter sich persönlich und fachlich gefördert und geschätzt fühlt und eine langfristige gemeinsame Perspektive verfolgt.
Geboten wird ein leistungsbezogenes Gehalt sowie weitere Zusatzleistungen.
Weitere Benefits dieser Position: beliebige Wohnortwahl bei vorhandener Mobilität.