Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Heart.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Rolloutverantwortlicher SAP WM/MM (m/w/d)
Referenz: 11074-AR
Datum: 06.10.2019

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein führendes Unternehmen im Bereich der produzierenden Industrie - gehobener Mittelstand und Marktführer in einer attraktiven Zukunftsbranche.
 

Rolloutverantwortlicher SAP WM/MM (m/w/d)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Durchführen von Anforderungsanalysen und Verfertigen von Fach- und DV-Konzepten mit dem fachlichen Schwerpunkt SAP MM und WM.
Umsetzung von Lösungsvorhaben im SAP MM/WM mit den Methoden des Customizings.
Unterstützung der Key-User der Fachabteilungen bei der Lösung von anwendungstechnischen und systemspezifischen Problemen.
Rollout des Templates nach China und Mexiko.
Steuerung und Betreuen des projektbegleitenden Change Management Prozesses in der Linienorganisation.
Tägliche und enge Zusammenarbeit mit den Anwendern bzw. den Projektauftraggebern.
 

Ihr Profil:

Sie haben erfolgreich studiert (Uni / FH) oder eine Ausbildung mit guten oder sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.
Sie blicken auf mindestens mehrjährige Erfahrungen in SAP Projekten mit den Schwerpunkten MM und WM, die Sie in einem international agierenden Unternehmen unter Beweis gestellt haben, zurück. Idealerweise kennen Sie sich in beiden Themen bestens aus.
Sie sind kompetenter Ansprechpartner der Fachbereiche in technischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und es macht Ihnen Spaß, Abläufe aus technischer und betriebswirtschaftlicher Sicht zu betrachten und zu analysieren.
Sie sind kundenorientiert und überzeugen durch Engagement, sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke.
Gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse sind aufgrund unserer Internationalität erforderlich.
Sie sind bereit, im Rahmen von Projekten oder Rolloutvorhaben auch interkontinentale Dienstreisen (ca. 70 %) zu unternehmen.
 

Angebot:

Sie werden in der anspruchsvollen Projekttätigkeit mit täglich wechselnden Problemstellungen einer komplexen und erfolgreichen Organisation in Berührung kommen.
Sie werden zügig Verantwortung übernehmen und Freiraum für Ihre Ideen haben.
Geboten wird ein breites Angebot von individuellen und bedarfsgerechten Schulungen.
Sie finden ein kollegiales, forderndes und förderndes Arbeitsklima vor, da dies den Schlüssel zu gemeinsamen, langfristigen Erfolgen darstellt.
Sie erhalten eine attraktive Vergütung, die der oben beschriebenen anspruchsvollen Aufgabe entspricht.
Dazu erhalten Sie ein Diensthandy auch zur privaten Nutzung sowie die Möglichkeit, einen Wagen aus dem IT-Fuhrpark für dienstliche Zwecke zu nutzen.