Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Tree.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Manager SAP Business Planning und Consolidation (m/w)
Referenz: 10561-TZ
Datum: 10.11.2019

Ihr neuer Arbeitgeber:

Einer der global führenden Anbieter für IT- und Managementberatung.
 

Manager Consultant SAP BPC (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Konzeption von Konsolidierungs- und Reporting-Lösungen mit SAP BPC. ▪? Thematische und fachliche Verantwortung aller die Konsolidierungsabläufe betreffenden Themen im Umfeld Finance, BI und Konsolidierung.
Steuerung von Projekten und Einhaltung der entsprechenden Meilensteile.
Durchführen von Anforderungsanalysen und Verfertigen von Fach- und DV-Konzepten im Fachgebiet Finanzplanung und Management-Reporting.
 „Schnittstellenfunktion“ zwischen Business und IT sowie fachliche Steuerung/Leitung von Projekten in enger Zusammenarbeit mit den externen IT Beratern und internen Anforderern.
Intensive Beratung er Kunden, Projektaufwandsschätzung, Erstellen von Angeboten, Übernahme von Budgetverantwortung.
Design neuer Produkte, Übernahme von Produktverantwortung
 
 

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Qualifikation.
Sie bringen mehrere Jahre Erfahrung in SAP BPC oder SAP IP mit. Zudem verfügen Sie über Projekterfahrung in finanznahen Themen (bspw. Finance Reporting oder Konsolidierung).
Sie beraten in technischen Fragen rund um die Finanzplanung ebenso kompetent wie in den entsprechenden betriebswirtschaftlichen Problem- und Aufgabenstellungen.
Sie sind präsentationsstark und in der Lage, Ihren Standpunkt klar und nachvollziehbar zu vertreten.
Idealerweise bringen Sie Methoden-Know-how im Projektmanagement mit.
Für internationale Projekte sprechen Sie projekttaugliches Englisch. Deutschkenntnisse besitzen Sie auf mindestens Level C1.
Sie sind bereit, im Rahmen von Projekten zu reisen (80%) zu unternehmen.
 
 

Das Angebot:

Sie arbeiten bei einem der TOP Beratungsunternehmen mit einem umfangreichen Kundenstamm unterschiedlichster Branchen (auch DAX-Unternehmen).
Darüber hinaus kommen Sie in Berührung mit neuen Technologien wie S/4 HANA, Cloud oder IOT.
Ein multikulturelles Umfeld und eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre sorgen für ein angenehmes Arbeitsklima.
Ihr neuer Arbeitgeber legt Wert auf eine gute Work-Life-Balance im Rahmen des Beratungsgeschäftes. Ein Tag Homeoffice pro Woche ist üblich.
Individuelle und regelmäßige Weiterbildungen in der unternehmenseigenen Akademie sind ebenfalls Standard.
Es besteht die Option auf eine Firmenwagenregelung.
Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich unternehmensintern weiterzuentwickeln.
Weitere Benefits: Individuelle, flexible Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit eines Sabbaticals, professionelle Gesundheitsvorsorge.
Die Stelle ist neu geschaffen und kann von Ihnen individuell geprägt werden.