Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Key.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Interner SAP Logistik Experte mit breitem Fokus an IT und Prozessthemen (m/w)
Referenz: 10092-AR
Datum: 23.04.2019

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein führendes Unternehmen im Bereich der produzierenden Industrie - gehobener Mittelstand und Marktführer in einer attraktiven Zukunftsbranche.
 

Interner SAP Logistik Experte mit breitem Fokus an IT und Prozessthemen (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Präzise Untersuchung der betrieblichen Abläufe; Dokumentation derselben und Prüfung der Abbildbarkeit dieser Abläufe in den SAP Logistikkomponenten (vorwiegend SD, MM, PP, LE und WM).
Mitarbeit in SAP Projekten sowie Unterstützung in internationalen Rollouts oder Releasewechselprojekten.
Permanente Weiterentwicklung der SAP-Systemeinstellungen mit Customizing. Entwicklung einfacher kundenspezifischer Funktionalitäten in der SAP Logistik mit ABAP und ABAP OO.
Beratung und Betreuung, sowie Support und Schulung der SAP-Anwender.
„Schnittstellenfunktion“ zwischen Business und IT.
Koordination von Projektaktivitäten im Bereich SAP und Logistik, sowie Leitung von Teilprojekten in Ihrem Fachgebiet.
Mitarbeit in der Vorbereitung der anstehenden S/4 HANA Einführung.
 

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Qualifikation.
Sie bringen mindestens 3 Jahre Erfahrung in Konzeption und Customizing von anspruchsvollen SAP Logistiklösungen mit. Dabei beherrschen Sie mindestens eine der oben genannten Komponenten vertieft und wären bereit, sich in weitere einzuarbeiten.
Zudem sollten Sie Spaß an gelegentlichen kundenspezifischen Entwicklungsvorhaben im SAP Logistikumfeld haben (auf Basis von ABAP und/oder ABAP/OO) .
Sie beraten in technischen Fragen rund um SAP ebenso kompetent wie in den entsprechenden betriebswirtschaftlichen Problem- und Aufgabenstellungen. Dabei können Sie die Fachbereiche umfassend anleiten.
Ein Pluspunkt wären Grundkenntnisse in SAP GTS, eine Einarbeitung wäre aber auch hier möglich.
Sie verfügen über ausgeprägte Kundenorientierung, gepaart mit Beratungskompetenz und Durchsetzungsvermögen.
Sie sprechen fließend Deutsch und gut Englisch
Eine geringe Reisetätigkeit (max. 4-6 Wochen pro Jahr) ist für Sie kein Problem.
 

Angebot:

Sie arbeiten mit den modernsten Technologien, wie bspw. der anstehenden S4HANA Einführung, und nach dem Vorbild von Best Business Practices im SAP- und IT-Umfeld.
Eigene Gestaltungsansätze werden gefördert und gefordert.
Es werden Ihnen viele Entwicklungsmöglichkeiten fachlicher und persönlicher Art sowie eine fundierte Einarbeitung geboten. Sie haben die Möglichkeit sich in einem sehr breiten Aufgabenspektrum (SAP Applikationsberatung, Entwicklung, Konzeption, Teilprojektleitung) zu engagieren.
Geboten wird ein leistungsbezogenes Gehalt sowie weitere Zusatzleistungen.
Benefits: sicherer Arbeitsplatz, neue Arbeitsplätze in Neubau mit hervorragendem Betriebsrestaurant, Relocation Package, bAv, Englischkurse außerhalb der Arbeitszeiten.