Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Cup.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Interner SAP Basisadministrator (m/w)
Referenz: 10573-AR
Datum: 21.03.2019

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein international tätiges Unternehmen des gehobenen Mittelstandes.  
 

Interner SAP Basisadministrator (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

 
Bestimmung der Funktions- und Änderungsbedarfe im SAP Basis; Erstellung von Lösungskonzepten für vorhandene Requirements.
Systemseitige Umsetzung der vorliegenden technischen Konzepte und Architekturvorhaben; Vornehmen der entsprechenden basisseitigen Einstellungen im SAP; Unterstützung bei der Einbindung neuer Systeme oder Komponenten.
Monitoring, Wartung (Updates, Patches, Migration, Reorganisation) der Datenbank (MaxDB).
Betreuung, Support und Schulung der SAP-Anwender.
Tägliche und enge Zusammenarbeit mit den Anwendern bzw. den Projektauftraggebern.
Betreuung und stätige Weiterentwicklung des Berechtigungsmanagements.
Selbstständige Planung und eigenverantwortliche Durchführung von (Teil-) Projekten und Changes mit dem Schwerpunkt im Bereich SAP Basis.
 
 

Ihr Profil:

Abgeschlossenes Studium  oder vergleichbare Qualifikation
Das oben beschriebene Aufgabenspektrum kennen Sie aus einer mindestens 2-3 jährigen vergleichbaren Tätigkeit.
Sie haben fundierte Kenntnisse der Datenbank MaxDB sowie des Betriebssystems Microsoft.
Gerne bringen Sie auch Kenntnisse im SAP NetWeaver und Java mit.
Wünschenswert wären (Grund-)Kenntnisse im Bereich SAP BI und Solution Manager.
Aufgrund des internationalen Umfelds sprechen Sie gut Deutsch und Englisch.
Eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise runden Ihr Profil an.
Eine sehr geringe Reisetätigkeit (ca. 10 %) ist für Sie kein Problem.
 
 

Das Angebot:

Sie arbeiten in einem Umfeld, wo Sie Ihr Thema mit großer Eigenverantwortung und umfassenden Gestaltungsspielräumen treiben und entwickeln können. Sie arbeiten in einem internationalen Umfeld, beraten Kollegen sowohl in der lokalen Niederlasung, als auch in den Landesgesellschaften (z.B. USA, Finnland).
Zur Förderung Ihrer persönlichen Entwicklungsperspektive stehen Ihnen umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen.
Sie arbeiten in einem Umfeld, welches von gegenseitigem fachlichem und persönlichem Respekt gekennzeichnet ist.
Sie erhalten eine attraktive Vergütung, die der oben beschriebenen anspruchsvollen Aufgabe entspricht.