Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Flag.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Interner Applikationsverantwortlicher SAP BI on HANA (m/w)
Referenz: 10660-TZ
Datum: 09.04.2019

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein führendes Unternehmen im Bereich der produzierenden Industrie.
 

Interner Applikationsverantwortlicher SAP BI on HANA (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Konzeption von Datenmodellen im SAP BI/BW-Umfeld und Überwachung des Projektgeschäfts.
Implementierung hochkomplexer SAP BI-Lösungen.
Permanente Weiterentwicklung der SAP-Systemeinstellungen.
Organisieren und Steuern von Anwenderworkshops.
Eintauchen in die Denk- und Arbeitsweise der Fachbereiche.
Leitung und Bearbeitung von nationalen und internationalen IT-Projekten / Teilprojekten unter Anwendung der Methoden des modernen Projektmanagements.
 

Ihr Profil:

Sie sind studierter Wirtschaftswissenschaftler, Ingenieur, Informatiker oder Naturwissenschaftler (m/w) oder haben eine kaufmännische oder IT-orientierte Ausbildung erfolgreich absolviert.
Sie sind sicher im Umgang mit den Modellierungs-, Entwicklungs- und Reportingwerkzeugen.
Sie sind ein anerkannter Sparring Partner der Fachbereiche und dessen Management.
Sie verfügen über das relevante ABAP-Knowhow (Transformationen u.a.)
Hohes Qualitätsbewusstsein, methodisches Vorgehen, zielorientiertes Planen und Umsetzen kennzeichnen Ihre Arbeitsweise.
Aufgrund der internationalen Ausrichtung verfügen Sie über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse.
Sie sind bereit, im Rahmen von Projekten oder Rolloutvorhaben gelegentliche Dienstreisen (max.20%) zu unternehmen.
 

Angebot:

Interessante und anspruchsvolle SAP-Projekte machen Ihren Arbeitstag spannend und abwechslungsreich.
Das Entwickeln und Umsetzen eigener Ideen wird systematisch gefördert und ermutigt. Es gibt umfassende Spielräume für eigene Gestaltungsansätze.
Sie werden in Ihren fachlichen und persönlichen Skills systematisch gefördert.
Kollegen im Team und Führungskräften ist es wichtig, dass jeder Mitarbeiter sich persönlich und fachlich gefördert und geschätzt fühlt und eine langfristige gemeinsame Perspektive verfolgt.
Sie erhalten zudem attraktive finanzielle Konditionen bei hoher Arbeitsplatzsicherheit in einem renommierten und erfolgreichen Unternehmen.