Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Please prove you are human by selecting the Heart.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Architekt oder (Senior) Berater SAP Development (m/w)
Referenz: 9412-TZ
Datum: 17.09.2018

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein bundesweit und international tätiger IT Serviceprovider mit zahlreichen Niederlassungen im ganzen Bundesgebiet.
 

Architekt oder (Senior) Berater SAP Development (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Konzeption und Modellierung von SAP-Entwicklungsaufträgen.
Anspruchsvolle Umsetzungen in ABAP und ABAP OO. Je nach Wunsch und Qualifikation zudem Umsetzungen in neuen Themen wie UI5.
Konzeption und Entwicklung von Schnittstellenlösungen.
Verantwortung für die Weiterentwicklung, Anpassung und Optimierung der Prozesse und deren effiziente Umsetzung in anspruchsvollen Projekten in enger Zusammenarbeit mit den Process Ownern.
Erarbeiten von Know-how-Dokumentationen und Durchführen von Know-how-Transfers in die Fachbereiche.
Steuerung von Projekten und Teilprojekten.
 

Ihr Profil:

Sie verfügen über einen Universitätsabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation.
Zudem blicken Sie auf Erfahrung in ABAP zurück. Kenntnisse in ABAP OO, in der Webdynpro-Entwicklung oder UI5 wären wünschenswert, jedoch nicht obligatorisch.
Sie sind ein anerkannter Sparring Partner der Fachbereiche und dessen Management.
Eine geringe Reisetätigkeit von durchschnittlich etwa 60% wäre für Sie kein Problem.
Die Stelle kann – je nach Ihrem Schwerpunkt (etwa Logistik, Finance, Standard oder Add Ons)  – individuell angepasst werden.
 

Angebot:

Interessante und anspruchsvolle SAP-Projekte machen Ihren Arbeitstag spannend und abwechslungsreich. Sie kommen hier mit den neuesten Technologien wie S/4 HANA, UI5 in Berührung.
Sie werden zügig Verantwortung übernehmen und Freiraum für Ihre Ideen haben.
Darüber hinaus werden Ihnen fachliche Weiterbildungen angeboten. Dies wird im Unternehmen aktiv gelebt.
Zudem wird ein faires Gehalt mit einem sehr hohen Fixanteil gezahlt.