Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha
captcha

Ich bin damit einverstandenm dass meine Daten gespeichert und im Rahmen der Bearbeitung dieser Anfrage verarbeitet werden. Alle Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt und es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt.
Senior Entwickler - SAP SD (m/w)
Referenz: 8883-TZ
Datum: 09.06.2017

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein Markt- und Innovationsführer der produzierenden Industrie mit weltweiter Geschäftstätigkeit.
 

Senior Entwickler - SAP SD (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Entwurf, Design und Spezifikation komplexer SAP-Entwicklungsvorhaben im Bereich SAP SD.
Beratung der Fachbereiche im Rahmen spannender SAP Entwicklungslösungen - Fokus SAP SD,
Umsetzung anspruchvoller SAP Funktionalitäten (auf Basis von ABAP, ABAP/OO) und Integration in die Standard-SAPAnwendungen.
Troubleshooting und Third Level Support.
Steuerung und Betreuen des projektbegleitenden Change Management Prozesses in der Linienorganisation.
Organisation/Steuerung von gemischt besetzten Arbeitsgruppen (Fachseiten, IT-Personal).
 
 

Ihr Profil:

Sie haben erfolgreich studiert (Uni / FH), eine Ausbildung abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
Sie haben über mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Konzeption und Entwicklung der oben beschriebenen Teilgebiete. Sie sind ein erfolgreicher Teamplayer, durchsetzungsstark und gleichzeitig diplomatisch geschickt bei der Verfolgung Ihrer Projektziele.
Sehr gute Englischkenntnisse sind aufgrund unserer Internationalität erforderlich.
Eine moderate Reisetätigkeit (ca. 10%) ist für Sie akzeptabel.
 
 

Das Angebot:

Das Entwickeln und Umsetzen eigener Ideen wird systematisch gefördert und ermutigt. Es gibt umfassende Spielräume für eigene Gestaltungsansätze bei einer sehr hohen Arbeitsplatzsicherheit in einem traditionsreichen Familienunternehmen.
Sie finden ein kollegiales, forderndes und förderndes Arbeitsklima vor, da dies den Schlüssel zu gemeinsamen, langfristigen Erfolgen darstellt.
Zudem erwartet Sie ein sicherer Arbeitsplatz in einem global agierenden Familienunternehmen.
Weitere Benefits: Individuelle Weiterbildungsangebote und attrakive Sozialleistungen.
Die Stelle wurde zur Erweiterung des Teams neu geschaffen, ist also keine Nachbesetzung.