Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha
captcha

Ich bin damit einverstandenm dass meine Daten gespeichert und im Rahmen der Bearbeitung dieser Anfrage verarbeitet werden. Alle Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt und es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt.
Business Process und Systems Consultant SAP SD (m/w)
Referenz: 9251-MJ
Datum: 29.05.2017

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein Markt- und Innovationsführer in seinem Marktsegment mit weltweiter Geschäftstätigkeit. Derzeit wird das SAP Team ausgebaut.
 

Business Process und Systems Consultant SAP SD (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Eruieren der aktuellen Bedarfe der Fachbereiche im Hinblick auf Optimierung oder Neueinführung von Funktionen in den SAP Modulen SD und Erstellen entsprechender Konzepte.
Durchführung der Tests und Implementierung von SAP Fachanwendungen für die zu betreuenden Systemkomponenten.
Verwaltung des Prozess-Supports im Bereich SAP SD.
Umsetzung von entwicklungsnahen Theme wie Schnittstellen mit den SAP Entwicklungswerkzeugen.
Beratung der Anwender und des Managements der Anwenderorganisation in allen fachlichen und technischen Fragestellungen rund um SAP.
Enge Abstimmung mit den Anforderern und dem Management der Fachbereiche.
Koordination von internen und externen Projektmitarbeitern.
 

Ihr Profil:

Sie verfügen über einen der folgenden Ausbildungsabschlüsse: Diplom, Master, Bachelor, Magister oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Wirtschafts-, Natur-, oder Technikwissenschaften.
Sie verfügen über mindestens 3-4 Jahre Erfahrung im Bereich Konzeption und Implementierung in SAP SD.
Idealerweise snd Sie auch ein Experte im Umgang mit ABAP / ABAP OO.
Alternativ haben Sie Berufserfahrung als SD Entwickler gesammelt und dabei auch Geschäftsprozesse analysiert und optimiert und wollen sich ins SD Customizing hineinentwickeln.
Sie sind ein ausgewiesener Kenner der betrieblichen Abläufe und ihrer Entsprechungen bzw. Abbildbarkeit im SAP-System und bilden sich hier ständig weiter.
Wünschenswert wären Kenntnisse (oder Grundkenntnisse) in weiteren SAP Modulen und SAP Komponenten.
Sie arbeiten zielorientiert, analytisch und haben Spaß an Erfolgen im Team. Darüber hinaus agieren Sie immer diplomatisch geschickt auf allen Unternehmensebenen.
Sie haben Spaß an international ausgerichteten Tätigkeiten und bringen auch die dafür erforderliche Sprachkompetenz (Deutsch und Englisch) mit.
Eine geringe Reisetätigkeit (max. 20%) ist für Sie kein Problem.
 

Angebot:

Geboten wird eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie Ihr Know-how in vielseitigen Kundenprojekten einsetzen und perfektionieren können.
Das Entwickeln und Umsetzen eigener Ideen wird systematisch gefördert und ermutigt. Es gibt umfassende Spielräume für eigene Gestaltungsansätze.
Zur Förderung Ihrer persönlichen Entwicklungsperspektive stehen Ihnen umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen.
Sie sind eingebunden in ein Netzwerk von exzellenten SAP- und IT-Experten, in welchem Sie immer neue Anregungen finden werden.
Geboten wird ein krisensicherer Arbeitsplatz mit einem leistungsbezogenen Vergütungspaket und attraktiven Zusatzleistungen.
Benefits: Parkplatz, Kantine, 30 Tage Urlaub + Brückentage, Gesundheitsprävention, Firmenfeiern, Weihnachts- und Urlaubsgeld.